//auswertung.webwerkstatt-rs.de/piwik.php?idsite=3

Tipps für Eltern

9Mein Sohn hat sich so verändert!

Ich habe gar keinen Zugang mehr zu ihm!

 

 

 

Kinder und Jugendliche, die zur Graffiti-Szene zu rechnen sind, erkennt man häufig an typischen Merkmalen.

 

Zu diesen zählen:

  • Ein besonders starkes Intresse an Graffiti-Literatur und entsprechenden Internetseiten,
  • ein "Skizzenbuch" (Black-Book) mit Bildern von Graffiti-Entwürfen,
  • mit Farbe verschmutze Kleidung oder
  • Sprühdosen und Edding-Stifte versteckt in Rucksäcken.
  • Wenn Sie vermuten, dass Ihr Kind illegal Graffiti sprüht, dann sollten Sie zunächst ein klärendes Gespräch mit ihm führen.
  • Wichtige Inhalte:
  • Wer illegal Graffiti sprüht, begeht eine Straftat.
  • Es entstehen Schadensersatzansprüche.
  • Wer, um Züge, U- bzw. S-Bahnen zu besprühen, Gleisanlagen betritt, begibt sich wegen der Stromschienen in Lebensgefahr.

Wir machen mit

Haus und Grund Kiel

Baugenossenschaft Mittelholstein eG

Verein zur Förderung der Kriminalitätsverhütung in der Landeshauptstadt Kiel e.V.

news

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Für die Nutzungsanalyse wird die Software Piwik verwendet. Wenn Sie mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf den Button "Mehr Informationen". Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.