Stuttgart-West: Farbsprüher festgenommen - Zeugen gesucht

Pressemitteilung (ots): 17.10.2020 – 08:14 Uhr, Polizeipräsidium Stuttgart

Stuttgart-West (ots) Polizeibeamte haben am Samstag (17.10.2020) einen 20-Jährigen festgenommen, der offenbar zuvor eine Hauswand am Feuerseeplatz mit einem Graffiti besprüht hatte.

Ein Zeuge beobachtete gegen 05.20 Uhr den Mann, der mit Sprühdosen seine "Tags" aufgesprüht hatte und verständigte die Polizei. Bei der Nachsuche in der unmittelbaren Umgebung konnten weitere ähnliche Graffitis festgestellt werden. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden. Weitere Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeirevier 3 Gutenbergstraße unter der Rufnummer +4971189903300 zu melden.


Wir machen mit

logo

logo bmg

Fachfirmenverzeichnis

logo - Landesinnnung des Gebäudigereiniger-Handwerks Nord

Aktuelles