Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

lbv sh dalldorfLiebe Leserin, lieber Leser,

der wohl bekannteste Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Planung, der Bau sowie der Betrieb von Straßen mit ihren Einrichtungen.

Dies umfasst zurzeit ein ca. 8.300 km langes Straßennetz in Schleswig-Holstein (Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen sowie zahlreiche Kreisstraßen), etwa 5.000 km Radwege und ungefähr 2.200 Brückenbauwerke. Außerdem gehören unter anderem auch Tunnel, Lärmschutzwände und Verkehrs-zeichen zu den Bestandteilen einer Straße. Das Funktionieren dieser Einrichtungen ist erforderlich, um Straßen und Wege jederzeit sicher befahren zu können. Dazu gehören lesbare Verkehrszeichen genauso wie eine neutrale, unauffällige Gestaltung von Lärmschutzwänden und Brücken, um z.B. den Autofahrer nicht unnötig vom Verkehrsgeschehen abzulenken.

Farbschmierereien bzw. illegale Graffitis schränken die Verkehrssicherheit ein und müssen verhindert werden! Ebenso leidet das gesamte Umfeld unter solchen illegalen Schmierereien. Da nur ein gemeinsames Handeln mit anderen Partnern zu dem Ziel führen kann, mehr Aufklärungsarbeit zu betreiben und gezielter gegen illegale Schmierereien vorzugehen, engagieren auch wir uns gerne im Bündnis KLAR SCHIFF!

Ihr
Torsten Conradt Direktor des LBV-SH


Ansprechpartner:

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV-SH)
Mercatorstraße 9, 24106 Kiel
Herr Volker Richter

Telefon: 0431 383-2640
Telefax: 0431 383-2025
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.lbv-sh.de

 


Wir machen mit

logo

logo bmg

Fachfirmenverzeichnis

logo - Landesinnnung des Gebäudigereiniger-Handwerks Nord

Schnellzugriff auf:

Aktuelles

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf den Button "Mehr Informationen". Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.