Kaiserslautern: Graffiti-Täter auf frischer Tat betroffen

Pressemitteilung (ots): 20.12.2020 – 12:14 Uhr, Polizeipräsidium Westpfalz

Kaiserslautern (ots) Zwei verdächtige Männer fielen in der Nacht zum Sonntag einer Polizeistreife in der Jägerstraße auf. Als die zwei Personen sich beim Erkennen des Streifenwagens entfernen wollten, wurden sie einer Kontrolle unterzogen.

Es stellte sich heraus, dass die beiden 22- und 28-Jährigen gerade ein Garagentor mit Graffiti-Tags verzierten, als sie der Polizei ins Auge fielen. Einer der beiden warf noch einen Stift weg, was die Polizeibeamten jedoch sahen. Weiterhin konnten bei einem der beiden Graffiti-Utensilien aufgefunden werden. Beide erwartet jetzt eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung./pvd


Wir machen mit

logo

logo bmg

Fachfirmenverzeichnis

logo - Landesinnnung des Gebäudigereiniger-Handwerks Nord

Aktuelles