Stuttgart: Mutmaßlicher Graffitisprayer vorläufig festgenommen

Pressemitteilung (ots): 14.09.2020 – 11:10 Uhr, Polizeipräsidium Stuttgart

Stuttgart-Mitte (ots) Polizeibeamte haben am frühen Sonntagmorgen (13.09.2020) einen 18 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, Treppenstufen und eine Mauer an der Schickstaffel mit einem Graffiti besprüht zu haben.

Ein Zeuge beobachtete gegen 02.30 Uhr wie der junge Mann offenbar mit mehreren Farbdosen das Graffiti aufbrachte und alarmierte die Polizei. Als die Beamten eintrafen, befand sich der 18-Jährige noch an der Schickstaffel. Bei der Durchsuchung seines Rucksacks fanden sie darüber hinaus noch zwei Joints.

Die Tatverdächtigen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.


Wir machen mit

logo

logo bmg

Fachfirmenverzeichnis

logo - Landesinnnung des Gebäudigereiniger-Handwerks Nord

Aktuelles