Bielefeld: Sprayer beschmiert Trafogebäude und erhält Anzeige

Pressemitteilung (ots): 30.09.2019 – 13:36 Uhr, Polizei Bielefeld

Bielefeld (ots) SI / Bielefeld / Mitte - Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am Samstag, den 28.09.2019, einen Sprayer, der eine Hauswand an der Hermannstraße besprüht, und verständigte die Polizei.

Die 18-jährige Bielefelderin sah, wie der unbekannte Mann gegen 00:50 Uhr auf das Flachdach eines Trafogebäudes kletterte. Dort nahm er Spraydosen zur Hand und sprühte ein zwei Meter mal zwei Meter großes Tack an die Wand. Er benutzte dazu schwarze und silberne Farbe. Die Bielefelderin versuchte, den Mann davon abzuhalten, eine weitere Wand zu beschmieren. Nachdem sie ihn nicht aufhalten konnte, verständigte sie die Polizei. Dies bekam der Sprayer mit und flüchtete.

Dank der ausführlichen Beschreibung des Täters, konnten die Beamten den Mann jedoch schnell ausfindig machen. Gegen den 20-jährigen Bielefelder erstatteten sie Anzeige wegen Sachbeschädigung durch Graffiti.


Wir machen mit

logo

logo bmg

Fachfirmenverzeichnis

logo - Landesinnnung des Gebäudigereiniger-Handwerks Nord

Aktuelles